Modul

Auftragsklärung in komplexen Settings

Eine gute Auftragsklärung ist das A und O für jedes erfolgreiche Projekt. 

 

Kurzbeschreibung des Moduls

Eine gute Auftragsklärung ist das A und O für jedes erfolgreiche Projekt. Und jeder Berater hat das Thema Auftragsklärung irgendwann und irgendwie in seiner Ausbildung erlernt.
Und doch gibt es in der Praxis immer wieder Fälle, bei denen wir nicht mehr so richtig weiter wissen: mehrere Auftraggeber, systemische Verstrickungen, versteckte Aufträge, Double-Binds oder auch die Komplexität globaler Matrixstrukturen machen es uns Beratern manchmal schwer, die nötige Klarheit im Auftragsklärungsprozess beizubehalten.

Hinzu kommt oft die Frage, wie kundenorientiert versus stringent am eigenen Konzept wir vorgehen dürfen? Wie hartnäckig dürfen wir nachfragen?

All diese Fragestellungen werden in diesem Modul anhand verschiedener Beratungsfelder innerhalb der PE/OE behandelt und anhand theoretischer kurzer Inputs und anspruchsvoller Praxisfälle vermittelt.

 

Algar Rother
Dipl.- Kffr., Gründerin von Rother & Partner und seit 2013 Inhaberin von Algar Rother Coaches & Consultants ist Autorin des W.E.R.T.®-Persönlichkeitsprofils.

Sie arbeitet seit 20 Jahren als Management Consultant an der Schnittstelle von Personal- und Organisationsentwicklung, sie begleitet große Veränderungsprojekte mit den Schwerpunkten Value Based Organization und Value Based Leadership und arbeitet als Executive Coach. 

Termin auf Anfrage
Uhrzeit 10:00 - 16:30 Uhr
Ort Käthe-Kollwitz-Str. 42
76227 Karlsruhe

Preis 699,- zzgl. MwSt.

PDF Download Modul buchen

Buchungsanfrage senden

Buchung

Auftragsklärung in komplexen Settings

Eine gute Auftragsklärung ist das A und O für jedes erfolgreiche Projekt. 

Preis: 699,- zzgl. MwSt.
Referent: Algar Rother
Ort: Käthe-Kollwitz-Str. 42
76227 Karlsruhe

Vielen Dank für Ihre Buchung.